Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen verregneten Tag in Bamberg zu verbringen. Doch hat man Kinder im Gepäck muss man diesen natürlich mehr bieten als einen Museumstag. Hier unsere spannenden Indoor-Alternativen für einen Regentag in Bamberg:

Bambini Kinderwelt – der Indoor-Spielplatz für die ganze Familie

Als einer der größten Indoorspielplätze Bayerns bietet die Bambini Kinderwelt Spaß und Action auf über 3.000 m². Groß und Klein können hier die Dschungelwelt erkunden, den Monte Bambini erklimmen oder einfach nur Trampolin springen. Animierte Hüpfburgen, eine spannende E-Kart-Rennstrecke oder die Multi Sportarena – die Möglichkeiten sind grenzenlos. Zwischendurch kann man sich im Gastro-Bereich mit Leckereien für die nächste Runde stärken.

Wasserspaß in jedem Alter: das Erlebnisbad Bambados

Im Bamberger Erlebnisbad Bambados kommt jeder Besucher auf seine Kosten. Während sich die Kleinen im Kinderbecken mit Piratenschiff vergnügen, die 76 Meter lange Reifenrutsche testen oder sich im Strömungskanal treiben lassen, genießen die Erwachsenen den Außenbereich mit Naturbadeteich oder den großen Wellnessbereich mit sechs Saunen und einem Dampfbad. Auf 3.820 Quadratmetern Gesamtfläche findet man außerdem ein Ganzjahresaußenbecken auf dem Dach, eine eigene Gastronomie für die Stärkung zwischendurch sowie ein großes Schwimmbecken. Für Schwimm- und Wassersportler stehen wettkampftaugliche 50-Meter-Bahnen zur Verfügung, im Lehrschwimmbecken kann man Schwimm- und Fitnesskurse besuchen. Jugendliche freuen sich besonders auf den Sommer, denn hier öffnet das Freibad seine Pforten. So ist das Bambados mit Rutsche, Wellenbecken und Beachvolleyballfeld der perfekte Treffpunkt für einen Nachmittag mit Freunden.

Action in der Lasertag-Arena Bamberg

Für die etwas älteren Kinder und Jugendlichen ist die Lasertag Arena in Bamberg ein besonderes Ausflugshighlight. Aus der ganzen Region trifft man sich hier, um ein paar spannende Stunden zu erleben. Maximal 12 Spieler können gleichzeitig am Spiel teilnehmen, daher macht es Sinn, vorher zu reservieren. Wählen kann man zwischen den Spielmodi „Jeder gegen Jeden“, „Teamspiel“, „Targets“, „Time Warrior“ oder „Buddies“. Bei größeren Gruppen werden im Turniermodus die Dschungelkönige ermittelt. Dschungelkönige? – die über 400 m² große Lasertag-Area ist als Dschungelruine gestaltet.

Boulderhalle Bamberg: Die Blockhelden

Bouldern ist Klettern auf Absprunghöhe. Viel Ausrüstung zur Sicherung benötigt man hier nicht, da die besonders weichen Matten am Boden vor dem Fallen aus einer Höhe aus bis zu 4 Metern schützen. Kletterschuhe jedoch sollte man dennoch tragen, um auch bei Kindern schon die Trittsicherheit zu verbessern. Diese kann man sich bei der Blockhelden Halle einfach leihen. Die Farben der Routen richten sich nach Schwierigkeitsgraden. So kann die ganze Familie auch mit unterschiedlichen Vorkenntnissen gemeinsam Bouldern. Die Halle besitzt darüber hinaus auch einen abgetrennten Kinderbereich mit geringerer Höhe. Und wenn nach einem erlebnisreichen Tag der große Hunger kommt, dann gibt es vor Ort auch Pizza, Snacks und Getränke sowie Kaffee oder Bier für die Erwachsenen.

Quest4Exit – der Escape Room in Bamberg

Das Spielprinzip eines Escape Rooms besteht grundsätzlich darin, sich aus einem abgesperrten Zimmer zu befreien, was nur durch das Lösen von verketteten Rätseln und Aufgaben ermöglicht werden kann. Meist spielen 2 bis 6 Spieler gemeinsam und haben nur eine bestimmte Zeit zur Verfügung. In Bamberg gibt es 2 Spielräume mit unterschiedlichem Themenaufgaben und Hintergrundgeschichten. ‚Der Bunker‘ und ‚Nummer47‘. Da die Aufgaben teilweise sehr schwierig zu lösen sind empfiehlt sich diese Aktivität vor allem mit älteren Kindern ab 14.

Ab ins Bowlingvergnügen – mit Mainfranken Bowling oder dem Bowlinghaus Bamberg

In Bamberg gibt es zwei Bowlingbahnen, die nicht nur ausreichend Bahnen zum Bowling bieten, sondern auch Billard oder Dart. Schuhe für die ganze Familie kann man sich ganz einfach vor Ort leihen. Gespielt werden kann ganz individuell nur ein Spiel oder gleich mehrere. Das Spielsystem richtet sich nach dem amerikanischen Klassiker des Bowlings, das heißt es gibt 10 Kegel und je Runde zwei Würfe pro Person. Gewonnen hat, wer am Ende die meisten Punkte erzielt hat. Für das Abräumen aller Kegel gibt es extra Punkte. In beiden Lokalitäten gibt es zudem einen Gastrobereich mit Getränken und leckerem Essen sowie Snacks und Süßigkeiten.

Bianca Eberle

Bianca Eberle

Bamberg ist mehr als eine Stadt. Bamberg ist ein Lebensgefühl.

ALLE TOUREN

IN EINER APP

Ein ganz besonderer Reiseführer: digital, mobil und interaktiv. Jetzt App installieren und Bamberg erkunden!

Bamberg bei schlechtem Wetter: Indoor Aktivitäten mit Kindern
Bamberg bei schlechtem Wetter: Indoor Aktivitäten mit Kindern